Einloggen

Neuer Investor?

Übersicht

Hero Image

Bauzentrum - Blaue Lagune

Country flag Wien, Österreich

„Es ist höchste Zeit für die Bau- und Immobilienwirtschaft, durch nachhaltige Konzepte neue Weichen für eine klimaschonende Zukunft zu stellen. Mit dem neuen Bauzentrum etabliert die Blaue Lagune genau dafür eine Plattform der Präsentation, der Information, der Bewusstseins- und Weiterbildung sowie des laufenden Austauschs aller relevanten Player.“

- Erich Benischek (Eigentümer und Geschäftsführer - Blaue Lagune)

Marketinginhalt

PRIVATPLATZIERUNG

investiert€ 0
Investoren 0

Zusätzliche Info

Anlageprodukt: Aktien
ISIN /WKN: LU2270551208
Preis pro Aktie: EUR 0,24
Mindestabnahme: 1.000 Einheiten
Fundingschwelle: EUR 240.000,-
Platzierungsvolumen: EUR 5,0 Mio.
Angebotenes Eigenkapital: bis zu 1,05%
Unternehmenswert: xy,yy Mio
Exit Szenarien: Verkauf, Böresegang, Finanzierungsrunde
Angeboten in: AT,DE,LU
Vermittler: CONDA Capital GmbH
Lizenz: ECSP - VO

Anlageprodukt: nachrangige? Anleihe 
ISIN/WKN: DE000A3512W2
Nennbetrag zu je: EUR 250,-
Mindestzeichnung: 1 Einheit
Fundingschwelle: EUR xxx.yyy,-
Emissionsvolumen: EUR 2.000.000,-
Laufzeit bis: 30.06.2031
Zinssatz: 4%
Berechnungsmethode: 30/360
Verschuldungsgrad: xy%
Zinsdeckungsgrad: xy%
Zinszahlungstag: 14.07.
Rückzahlung: endfällig
Angeboten in: AT, DE
Vermittler: CONDA Capital GmbH
Lizenz: ECSP - VO

 

>> als Unternehmen investieren <<

 

Risikowarnung: Es handelt sich um risikoreiche Investitionen, die nur selten besichert sind. Investieren Sie nur, wenn Sie auch Ihr gesamtes investiertes Geld verlieren können. Ihre Anlage ist nicht durch die Europäischen Einlagensicherungssysteme geschützt. Hier erfahren Sie mehr.

 

Key Facts für Anleger:innen

  • One-Stop-Shop Möglichkeit: Das Bauzentrum dient zukünftig als zentraler Ort für nachhaltige Lösungen im Immobilienbereich.
  • Hochfrequenzstandort im Süden von Wien: Das Kompetenzzentrum befindet sich in unmittelbarer Umgebung der Westfield Shopping City Süd.
  • Positive Trendentwicklungen: Nationale sowie globale Trends (u.a. Umsätze in der Baubranche, Konzentration im Handel) sind positive Antriebsfaktoren.
  • Vorreiter für nachhaltige und zirkuläre Bauweisen: Das Gebäude wurde von der ÖGNI mit dem Vorzertifikat in der höchsten Stufe Platin ausgezeichnet.
  • Erfahrenes Management Team: Das Team errichtete das weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannte Fertighauszentrum „Blaue Lagune“.

 

Grafik_Blaue_Lagune_-_Kompetenzzentrum_Bau

 

Unternehmensvorstellung

Ein zukunftsweisendes Bauprojekt erfordert zahllose Entscheidungen, kreative Visionen und umfassende Erfahrung.

 

Das neue Bauzentrum Blaue Lagune in unmittelbarer Nähe der Westfield Shopping City Süd auf dem Gelände des bekannten Fertighauszentrum Blaue Lagune eröffnet Besucher:innen einen zentralen Anlaufpunkt für fortschrittliche und nachhaltige Baumaterialien.

 

Das kurz vor der Fertigstellung stehende Bauzentrum präsentiert ein wegweisendes Ausstellungskonzept mit fünf spezialisierten Gebäuden, die verschiedene Themengebiete abdecken: Immobilien, Bautechnik, Haustechnik, Innenausstattung und Einrichtung. Jedes Gebäude besteht aus einzelnen Showrooms der Aussteller:innen (Mieter:innen), ergänzt durch zwei spezifische Themenzentren. Besucher:innen haben die einzigartige Gelegenheit, die präsentierten Produkte und Materialien im realen Einsatz zu erleben, verschiedene Hersteller zu vergleichen und persönliche Beratung vor Ort zu erhalten, um die optimale Lösung für ihre Bauprojekte zu finden.

 

 

In fünf der insgesamt zehn Themenzentren erfolgt die Inszenierung der Produkte anhand von begehbaren Hausmodellen in Originalgröße. Um den Besucher:innen einen möglichst authentischen Eindruck zu vermitteln, sind diese Hausmodelle komplett ausgestattet und möbliert. Eines der Themenzentren bietet die Möglichkeit der Projektion von Grundrissen im Maßstab 1:1 mittels LED-Technik, sodass Interessent:innen durch die zukünftige Immobilie durchgehen und sich die Größenverhältnisse besser vorstellen können.

 

Grafik_Blaue_Lagune_-_Kompetenzzentrum_Bau (4)

 

Das Bauzentrum selbst etabliert mit seinen kreislauffähigen Gebäuden einen neuen Standard für nachhaltiges Bauen und ist ein Leuchtturmprojekt für zukunftsweisende Bauvorhaben. Das Projekt wurde bereits mit der höchsten Stufe Platin des ÖGNI/DGNB-Vorzertifikats ausgezeichnet.

 

Die Conda-Kampagnenmittel werden verwendet, um die begehbaren Hausmodelle innerhalb der Themenzentren zu realisieren. Zwei der fünf Hausmodelle werden bereits umgesetzt. Das Konzept stieß auf sehr großen Zuspruch bei den Ausstellern und führte zu einem hohen Andrang bei der Vermietung. Ziel des Finanzierungsprojektes ist die Errichtung der drei weiteren Hausmodelle. Ein Teil der Mittel wird für die Errichtung des LED-Boden zur Grundrissprojektion von Wohnobjekten und für Marketingaktivitäten zur Eröffnung und weiteren Vermarktung des Bauzentrums eingesetzt. 

 

Das Ziel des neuen Bauzentrums ist, alle Bedürfnisse von Architekt:innen, Planer:innen, Verarbeiter:innen und Dienstleister:innen bis hin zu Bauträger:innen, Makler:innen und Kund:innen sowohl im privaten als auch gewerblichen Bausektor zu decken.

 

Historie:

Das Management-Team der Blauen Lagune hat in den letzten Jahren das international renommierte Fertighauszentrum Blaue Lagune etabliert. Das Areal beherbergt insgesamt 76 Aussteller und zieht jährlich etwa 140.000 Besucher:innen an. Innerhalb des Kerngebiets Wien, Niederösterreich und Burgenland genießt es bei Bauherr:innen und Hausbesitzer:innen einen Bekanntheitsgrad von 95% (Omnibusbefragung 2014). Im Jahr 2019 wurden etwa 2.640 Fertighäuser verkauft, was einem Jahresumsatz von rund € 475 Mio. und einem österreichweiten Marktanteil von ca. 60% im Bereich Fertighäuser entspricht.

 

Als Reaktion auf die unumgänglichen Veränderungen in der emissionsintensiven Bauwirtschaft hat der Visionär Erich Benischek nun das Blaue Lagune Bauzentrum errichtet.

 

Ausgangssituation:

Die Fertighauszentrum “Blaue Lagune“ Verwaltungs GmbH & Co. KG ist die operative Gesellschaft des Ausstellungszentrums Blaue Lagune und erzielt ihre Erlöse aus der Vermietung von Bestandflächen / Ausstellungsflächen an Unternehmen aus dem Bauwesen (Aussteller). Die Fertigstellung des Bauzentrums ist für September 2024 geplant. Ab diesem Zeitpunkt bzw. bei Auszahlung der Conda-Finanzierung werden laufende Mieteinnahmen aus der Vermietung der Flächen im Bauzentrum erzielt.

 

 

swot

 

 

Zukunft:

In Anbetracht der neuen EU-Bauproduktverordnung mit dem Hauptziel, dass bis 2030 alle neuen Gebäude emissionsfreie Gebäude sein sollen, positioniert sich das neue Bauzentrum als Vorreiter und Branchenführer für nachhaltige Bauweisen. Das kurz vor der Fertigstellung stehenden Bauzentrums wird alle Bedürfnisse von Marktteilnehmer:innen im Bausektor decken. Mit den Mitteln aus der Conda-Kampagne wird die Errichtung von begehbaren Hausmodellen sowie von begehbaren LED-Böden zur Grundrissprojektion von Wohnobjekten finanziert. Außerdem dienen die Mittel für Marketingmaßnahmen anlässlich der Eröffnung und der weiteren Vermarktung des Bauzentrums.

 

Erich Benischek
Erich Benischek

Eigentümer und Geschäftsführer

Biographie

Bauzentrum - Blaue Lagune

Country flag Wien, Österreich

„Es ist höchste Zeit für die Bau- und Immobilienwirtschaft, durch nachhaltige Konzepte neue Weichen für eine klimaschonende Zukunft zu stellen. Mit dem neuen Bauzentrum etabliert die Blaue Lagune genau dafür eine Plattform der Präsentation, der Information, der Bewusstseins- und Weiterbildung sowie des laufenden Austauschs aller relevanten Player.“

- Erich Benischek (Eigentümer und Geschäftsführer - Blaue Lagune)

Marketinginhalt

Derzeit keine Beiträge vorhanden.

Prämien für Ihre Investition

Einladung zur Eröffnungsfeier

2.500 Investition

Teilnahme an einem exklusiven Event.


Mitgliedschaft Blaue Lagune Energiegemeinschaft

5.000 Investition

Möglichkeit einer Mitgliedschaft, die sonst nur den Käufer:innen von Häusern zusteht.


Blaue Lagune Investors-Club

10.000 Investition

Exklusiver Zugang zu Workshops, Experten-Rat etc.


Architekten - Beratung

20.000 Investition

Für Bau, Um- und Ausbau, Sanierung; Umfang der Beratung 3 Stunden.


Unternehmensdaten

XXXXXXXXXXXXXXXX, 11111 XXXXXXXXXXX, XXXXXXXXXX